Newsflash

Lehrbuch Schüßler-Salze - NEUERSCHEINUNG

Die Biochemische Heilweise nach Dr. Schüßler

Weiterlesen ...

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr
Der kinesiologische Muskel- und Medikamentest - ein Praxisworkshop in Stuttgart bei der UDH
Samstag, 30. Oktober 2021, 09:30 - 16:30
Aufrufe : 249

Der kinesiologische Muskeltest

– ein Praxisworkshop mit Einführung in den kinesiologischen Medikamententest zur Absicherung der homöopathischen und naturheilkundlichen Heilmittelwahl.

 

Eine Fachfortbildung der Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Im Mittelpunkt dieser Fachfortbildung steht das Erlernen des kinesiologischen Muskeltestes und das praktische Üben.

 

udh logo 2017

 

Viele Disziplinen in der Naturheilkunde sind, wie auch die Homöopathie, Individualtherapien. Nach der Anamnese und Beurteilung der Sachlage folgt im gegebenen Fall die Wahl des oder der Heilmittel. Hierfür bedienen wir uns der entsprechenden therapeutischen Werkzeuge. In der Homöopathie wäre dies u.a. die Repertorisation. In der Biochemischen Heilweise nach Dr. Schüßler hilft uns die Antlitzdiagnose. Dennoch steht man in der naturheilkundlichen Praxis trotz sorgfältiger Beachtung aller relevanten Maßgaben gelegentlich vor der Wahl, sich zwischen zwei oder sogar mehreren in Frage kommenden Heilmitteln entscheiden zu müssen. Auch kann sich manchmal die Frage nach dem geeigneten und aktuell hilfreichsten Therapieschwerpunkt stellen. Hier kann der kinesiologische Muskeltest im Zusammenwirken mit dem Ergebnis der Anamnese helfen, die therapeutische Strategie festzulegen und die Heilmittelwahl abzusichern oder sie sogar zielführend lenken.

So vermittelt diese Fachfortbildung einen grundlegenden Überblick über die praktische Durchführung des kinesiologischen Muskeltestes als Medikamententest, Allergietest oder auch als therapeutischer Strategietest. Nach einer eingehenden Einführung in alle Testschritte, inkl. Vortests, steht das ausgiebige praktische Üben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vordergrund. Alle relevanten Testschritte sollen dabei einzeln bis zur gesicherten Mittelwahl demonstriert, erlernt und geübt werden. Bei Bedarf bietet diese Fachfortbildung auch Gelegenheit zum Testen von Nosoden, Medikamenten, Nahrungsmitteln oder Allergenen.

 

Die Fortbildung findet statt am

Samstag, 30. Oktober 2021 in der Geschäftsstelle der Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Baden-Württemberg,

Danneckerstr. 4 in 70182 Stuttgart.

Beginn ist um 9.30 Uhr, Ende um 16.30 Uhr.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie bei der UDH LV BW

 

Die herzliche Einladung ergeht an alle Kolleginnen und Kollegen, die ihren praktischen therapeutischen Wissensschatz um diese relativ einfach zu erlernende Testmethode erweitern möchten und alle, die sich von den wunderbaren Möglichkeiten einer feinstofflichen Absicherung der homöopathischen wie auch jeder anderen Heilmittelwahl in der therapeutischen Praxis wie auch in der häuslichen Selbstmedikation begeistern lassen möchten.

udh logo 2017 rund

 

 

Info-Vortrag Homöopathie

 Homopathie a


 

Kongress - Süddeutsche Tage der Naturheilkunde 2021 in Stuttgart

UDH Kongress 2021

HP-Kongress Baden-Baden 2021

FDH Logo Kongress 2020

Deutscher HP-Kongress 2020 Karlsruhe

DHU Schlersalze

Info-Vortrag Anthroposophie

Anthro Regenbogen a


 

Info-Vortrag Schüßler-Salze

Schler Salze a


 

Lehrbuch Homöopathie

Kursbuch Deckblatt

Lehrbuch Schüßler-Salze

Lehrbuch Schler Salze Umschlag Vorderseite

Lesenswertes

  • Lehrbuch Homöopathie-Ausbildung
  • Leseprobe Lehrbuch Homöopathie-Ausbildung
  • Leseprobe Lehrskript Anthroposophische Heilkunde
  • Leseprobe Schüßler-Salze-Ausbildung
  • Masterthesis MSc
  • Masterthesis M.A.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.