Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr
Anthroposophische Heilkunde Ausbildung
Dienstag, 12. Oktober 2021, 19:00
Aufrufe : 249

Anthroposophische Heilkunde

Grundlagen der Anthroposophischen Heilkunde

Webinar an der Naturheilschule Isolde Richter Kenzingen

Die anthroposophische Therapie in der naturheilkundlichen Praxis.

 

Anthroposophische Heilmittel

Dauer:   15 Kurstage á 120 Minuten

Beginn:  12. Oktober 2021

Kurstag: Dienstag, 19.00 – 21.00 Uhr

Weitere Infos: Naturheilschule Richter Kenzingen

 

Beschreibung der Fachausbildung

SteinerDie anthroposophische Heilkunde zählt neben der Homöopathie zu den großen Errungenschaften unserer abendländischen Heilkunde. Begründet von dem Philosophen und Geisteswissenschaftler Dr. Rudolf Steiner und der Ärztin Dr. Ita Wegmann erfreut sich die anthroposophische Medizin und Heilkunde heute immer größerer Beliebtheit sowohl im medizinisch-klinischen Bereich wie auch in der naturheilkundlichen Praxis. Das anthroposophische Therapiespektrum ist vielseitig. Neben äußeren Anwendungen und der therapeutisch wie auch pädagogisch wertvollen Heileurythmie kommen in einer anthroposophisch orientierten Therapie, ähnlich wie in der Homöopathie, potenzierte Heilmittel zum Einsatz. Eine besondere Domäne bildet, neben der Misteltherapie, die anthroposophische Metalltherapie, bei der sog. Planetenmetalle zum Einsatz kommen.

Auf der Grundlage der geisteswissenschaftlichen Lehren Rudolf Steiners und seinem Grundlagenwerk „Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen“ hat sich mit der anthroposophischen Medizin und Heilkunst in unserem Kulturkreis ein weiterer Zweig der komplementären Regulationsmedizin entwickelt und sich unter anderem einer Therapie mit rhythmisch hergestellten Heilmitteln verschrieben.

So sollen in dieser Ausbildung die geisteswissenschaftlichen Grundlagen der anthroposophischen Welt- und Menschenerkenntnis sowie der anthroposophischen Heilkunde vorgestellt werden. Dabei werden die wesentlichen Aspekte einer anthroposophisch orientierten Therapie und ihrer Heilmittel besprochen und sinnvolle Vernetzungsmöglichkeiten der anthroposophischen Heilkunde mit anderen Therapieverfahren, wie z.B. der Homöopathie und der Lehre von den Miasmen, aufgezeigt und für die praktische Anwendung dargestellt.

Anthroposophischen Erkenntnissen zufolge lassen sich Krankheits- wie auch Heilungsprozesse mithilfe zweier Gliederungssysteme erklären, einer funktionellen Dreigliederung und einer viergliedrigen Wesensbetrachtung des Menschen. Diese Systeme und die sich hieraus ergebenden, für die naturheilkundliche Praxis relevanten Aspekte stehen neben einer grundlegenden Einführung in die anthroposophische Welt- und Menschenschau im Zentrum dieser Fachausbildung.

Nähere Infos erhalten Sie hier...

Ort Naturheilschule Isolde Richter OnlineCampus

Heilpraktikertag 2021 - CAM, Vortrag Homöopathie

common pasque flower 324424 1920

 

Info-Vortrag Homöopathie

 Homopathie a


 

Kongress - Süddeutsche Tage der Naturheilkunde 2021 in Stuttgart

UDH Kongress 2021

HP-Kongress Baden-Baden 2021

FDH Logo Kongress 2020

Info-Vortrag Anthroposophie

Anthro Regenbogen a


 

Info-Vortrag Schüßler-Salze

Schler Salze a


 

Lehrbuch Homöopathie

Kursbuch Deckblatt

Lehrbuch Schüßler-Salze

Lehrbuch Schler Salze Umschlag Vorderseite

Lesenswertes

  • Lehrbuch Homöopathie-Ausbildung
  • Leseprobe Lehrbuch Homöopathie-Ausbildung
  • Leseprobe Lehrskript Anthroposophische Heilkunde
  • Leseprobe Schüßler-Salze-Ausbildung
  • Masterthesis MSc
  • Masterthesis M.A.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.